1. Home
  2. »
  3. Blog
  4. »
  5. 3D Druck
  6. »
  7. Leitfaden zur Materialauswahl beim 3D-Druck

Leitfaden zur Materialauswahl beim 3D-Druck

Der ultimative Leitfaden zur Materialauswahl für alle bei Xometry verfügbaren 3D-Druckverfahren: MJF, SLS, SLA, FDM, DLS.

Der ultimative Leitfaden zur Materialauswahl für alle bei Xometry verfügbaren 3D-Druckverfahren: Selektives Lasersintern (SLS), HP Multi Jet Fusion (HP MJF), Fused Deposition Modeling (FDM), Stereolithographie (SLA) und Carbon DLS™.

PolymereMaterialien
StarrABS-M30, ABS-ESD7, ABS-SL-7820, ASA, Nylon 11, Nylon 12 Carbonverstärkt, Nylon 12 Glaskugelgefüllt, PC – ABS Polycarbonat, PC-ISO, PC-ähnliches durchsichtiges hitzebeständiges Resin, Polycarbonat, PLA, PETG, PEEK, ULTEM 1010, ULTEM 9085, WaterShed XC 11122, Xtreme Polypropylen Grau, Xtreme 200 Weiß, RPU 70, FPU 50, EPX 82, DPR 10, UMA 90, CE 221
FlexibelFlex Weiß TPU/TPE-ähnlich, Estane 3D TPU M95A
GummiartigSIL 30, EPU 40

Starre Kunststoffe

ABS M30

ABS M30 ist ein widerstandsfähiges Material mit hoher Schlagfestigkeit: Es besitzt eine Erweichungstemperatur (Glasübergangstemperatur) von etwa 105°C und eine hohe Beständigkeit gegen wässrige Säuren, Phosphor- und Salzsäuren. Es kann jedoch durch Sonnenlicht beschädigt werden. Es eignet sich für Herstellung von Abfluss- bzw. Abfallrohren, Inhalatoren und Gehäusen für elektrische/elektronische Bauteile und Musikinstrumente.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis:

ABS ESD7

ABS ESD7 ist ein beständiger Thermoplast, der elektrostatisch ableitende Eigenschaften aufweist. Er eignet sich vor allem für Anwendungen, bei denen elektrostatische Aufladungen Schäden an Produkten hervorrufen oder Explosionen auslösen können. Er kommt häufig bei der Herstellung von Vorrichtungen und Halterungen für elektronische Komponenten zum Einsatz.

Datenblatt herunterladen

3D Print3D-Druckverfahren: FDM

Preis:

ABS SL 782

ABS SL 782 ist ein schwarzes, biegesteifes und robustes Material. Es ermöglicht genaue und robuste Werkstücke mit einer guten Oberflächenbeschaffenheit und Detailgenauigkeit. Es besitzt eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 51°C und eine Zugfestigkeit von 45MPa. Es wird für Automobilkomponenten, Verbraucherverpackungen, elektrische Abdeckungen und für Spielzeuge eingesetzt.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLA

Preis: €€€€

ASA

Hier handelt es sich um einen amorphen Thermoplast mit verbesserter Witterungsbeständigkeit. Er wird aufgrund seiner UV-Beständigkeit und exzellenten mechanischen Eigenschaften häufig in der Prototypenentwicklung für den 3D-Druck eingesetzt. Er besitzt eine Erweichungstemperatur von 100°C und eine gute Chemikalien- und Hitzebeständigkeit. ASA ist in vielen verschiedenen Farben verfügbar.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis:

Nylon PA11

Dieses Material ist sehr schlagfest und hat eine Shore-Härte von 80. Es besitzt eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 180°C mit einer exzellenten Beständigkeit gegenüber Kohlenwasserstoffen. Es ist 100% biokompatibel und hat eine Wiederverwendbarkeit von bis zu 70%. Es kommt bei Gehäusen und Behältern für Konsumgüter zum Einsatz.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: MJF, SLS

Preis:

Nylon PA12

Nylon PA 12 gehört zu den beliebtesten 3D-Druck-Materialien. Es weist gute mechanische Eigenschaften wie Zähigkeit, Zugfestigkeit und Schlagfestigkeit auf. Dieses Material kann auch gebogen werden, ohne dass es zerbricht. Der Schmelzpunkt liegt bei 178°C und es besitzt eine geringe Wasserabsorption. Es kommt häufig bei sterilisierten Folien für Verpackungsmaterialien in der Lebensmittel- und Pharmaindustrie zum Einsatz.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLS, MJF, FDM

Preis:

Nylon PA12 Glaskugelgefüllt

Glaskugelgefülltes Nylon PA12 besitzt eine höhere Druckfestigkeit und eine bessere Wärmeformbeständigkeit als Nylon PA12. Hiermit hergestellte Bauteile sind langlebig und beständig. Aufgrund seiner Biegesteifigkeit eignet es zur Fertigung von Konsumgütern und Komponenten für die Automobilindustrie und die Luft- und Raumfahrt.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLS, MJF

Preis: €€€

Nylon 12 Carbonverstärkt

Die Kombination aus Nylon 12 Resin und Carbonfasern verleiht diesem Material exzellente strukturelle Eigenschaften. Die Carbonfasern machen etwa 35% des Gesamtgewichts aus. Dies eröffnet neue Gestaltungsmöglichkeiten beim Entwurf des Designs. Es ist für eine Vielzahl verschiedener Anwendungen im Automobil-, Industrie- und Freizeitbereich geeignet.

Datenblatt herunterladen

3D Printing Technology: FDM

Preis: €€

PC – ABS Polycarbonat

Dieses Material kann durch Zugabe von Glasfasern und Mineralien leicht angepasst werden. Es besitzt eine gute Schlagfestigkeit und eine im Vergleich mit ABS verbesserte Zähigkeit. Es hat jedoch eine niedrige Dauergebrauchstemperatur. Es wird für Komponenten in der Automobilbranche (Interieur und Exterieur), und Gehäuse für Elektronik und Computer eingesetzt.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: €€

PC – ISO Polycarbonat

ISO Polycarbonat besitzt eine Zugfestigkeit von 57MPa und eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 133°C.  Dieses hitzebeständige Material besitzt eine hohe Festigkeit. Aufgrund seiner Bioverträglichkeit wird es häufig für Lebensmittel- und Medikamentenverpackungen eingesetzt.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: €€

PC-ähnliches, durchsichtiges, hitzebeständiges Resin (Accura 48)

Dieses Resin ist am besten für Bauteile geeignet, die eine hohe Festigkeit, Biegesteifigkeit und Hitzebeständigkeit erfordern. Es wird häufig bei der Prototypenentwicklung von Elektronikbauteilen und Beleuchtungskomponenten eingesetzt. Es ermöglicht eine erhöhte Merkmalgenauigkeit.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLA

Preis: €€€

PC – Polycarbonat

Polycarbonat ist ein strapazierfähiges, amorphes Material mit hoher Schlagfestigkeit, Stabilität und guten elektrischen Eigenschaften. Mit einer Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 140°C kann es in einem großen Temperaturbereich eingesetzt werden. Es wird häufig bei der Herstellung von Schutzhelmen, Linsen für Autoscheinwerfer und kugelsicherem Glas verwendet. Es ist mit PMMA vergleichbar.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: €€

PLA

Dieses Material wird aus erneuerbaren Rohstoffen wie Stärke oder Zuckerrohr hergestellt. Es ist vollständig biologisch abbaubar. Es besitzt eine Erweichungstemperatur von 55°C, einen Schmelzpunkt von 180°C und gute mechanische Eigenschaften. Es wird in der Lebensmittel- und Medizinbranche eingesetzt. Außerdem kommt es bei strukturellen Anwendungen als Faser oder zur Isolierung zum Einsatz.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: 

PETG

Dieses Material besitzt eine gute chemische Beständigkeit, hohe Strapazierfähigkeit und gute Formbarkeit. Aufgrund seiner niedrigen Verformungstemperatur wird es gerne für Verbraucheranwendungen eingesetzt. Es wird häufig für Lebensmittelbehälter und Getränkeflaschen verwendet. Seine weiche Oberfläche macht es jedoch verschleißanfällig.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: 

PEEK

PEEK besitzt eine exzellente chemische Beständigkeit und hohe mechanische Festigkeit und Formstabilität. Es behält seine Steifigkeit bei höheren Temperaturen und kann bei einer dauerhaften Umgebungstemperatur von bis zu 170°C eingesetzt werden. Es findet Anwendung in der Luft- und Raumfahrt, der Halbleiterherstellung und der Förderung von Gas und Öl.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: 

ULTEM 1010

Dieses Material besitzt unter den FDM Thermoplasten die höchste Hitzebeständigkeit, chemische Beständigkeit und Zugfestigkeit. Es ist als transparente, intransparente und glasgefüllte Variante erhältlich. Es wird häufig für Sonderwerkzeuge für die Fertigung von Metall- oder Kunststoffteilen, medizinischen Hilfsmitteln und temperaturbeständigen Matrizen verwendet.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: 

ULTEM 9085

Dieses Material besitzt ein hohes Festigkeits-Masse-Verhältnis und eine gute Hitzebeständigkeit. Es ist schwer entflammbar. Es wird für die Fertigung von Prototypen und Werkzeugen wie Heft- und Spannvorrichtungen, Verbundwerkstoff-Formen usw. eingesetzt. Es ist mit Nylon 6.68 (9800) vergleichbar.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: FDM

Preis: 

WaterShed XC 11122 ABS/PBT-ähnlich

WaterShed XC 111222 ist ein Material mit geringer Viskosität aus dem feste, harte, feuchtigkeitsbeständige und vor allem nahezu farblose Bauteile hergestellt werden können. Es ist ideal für die Fertigung von Linsen, Modellkonzepten und Medizin- und Unterhaltungselektronik. In seinen mechanischen und thermischen Eigenschaften ist es mit Standard ABS vergleichbar.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLA

Preis: €€€€

Xtreme Polypropylen Grau

Dieses Material weist exzellente Zähigkeit und Bruchfestigkeit. Es besitzt eine Zugfestigkeit von 38 bis 44 MPa mit einer Erweichungstemperatur von 62°C. Es ist ideal für Schnappverschlüsse an Gehäusen von Unterhaltungselektronik.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLA

Preis: €€€

Xtreme 200 Polypropylen Weiß

Dieses Material besitzt eine hohe Reißdehnung, hohe Schlagfestigkeit und exzellente Festigkeit/Zähigkeit. Die Erweichungstemperatur liegt bei 52°C. Teile aus diesem Material weisen eine beeindruckende, weiße Oberfläche und saubere Seitenwände hoher Qualität auf. Das Material wird bei der allgemeinen Prototypenentwicklung und für Schnappverschlüsse eingesetzt.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLA

Preis: €€€

RPU 70 (Rigid Polyurethane)

Dies ist ein steifes Material mit einer ausgezeichneten Festigkeit. Es besitzt eine mittlere Hitzebeständigkeit und eine Erweichungstemperatur von 60°C. Teile aus RPU 70 haben eine exzellente Oberflächengüte. Es kommt in einer Vielzahl verschiedener Industrien bei Gehäusen, Clips, Abdeckungen und Halterungen zum Einsatz.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

FPU 50 (Flexibles Polyurethan)

Dieses Resin ist widerstandsfähig und halbsteif. Es eignet sich für Anwendungen, die eine Widerstandsfähigkeit gegen repetitive Belastungen erfordern. Es besitzt eine Zugfestigkeit von 29 MPa und eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 78°C.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

EPX 82 (Epoxy)

Dieses Material zeichnet sich durch eine exzellente Mischung aus Zähigkeit, Steifigkeit, Temperaturbeständigkeit und hohe Zugfestigkeit von 82MPa aus. Aufgrund seiner thermischen Stabilität und UV-Beständigkeit eignet es sich für vielfältige Anwendungen einschließlich Gehäuse, Leuchtkörper, Vorrichtungen und vieles mehr. Er ermöglicht genaue Designs.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

DPR 10 (Digital Production Resin)

Dieses Material bietet eine hohe Genauigkeit und hohe Druckgeschwindigkeit. Es besitzt eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 61°C. Aufgrund seiner Steifigkeit eignet es sich für Modelle und Matrizen.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

UMA 90 (Urethanmethacrylat)

Dieses Material liefert glatte Oberflächen und exzellente mechanische Eigenschaften. Es weist eine hohe Steifigkeit und Festigkeit auf. Es ist perfekt für die Fertigung von Prototypen. Es besitzt eine Zugfestigkeit von 46MPa und eine Wärmeformbeständigkeitstemperatur von 51°C.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

CE 221 (Cyanatester)

CE 221 (Cyanatester)

Dieses Resin besitzt eine hohe thermische Langzeitstabilität und eine Erweichungstemperatur von 225°C. Es kann für elektronische und industrielle Komponenten verwendet werden. Es besitzt eine Zugfestigkeit von 92MPa.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

Flexible Kunststoffe

Flex Weiß TPU/TPE–ähnlich

Dieses Material kombiniert Gummi-ähnliche Eigenschaften mit einer hohen Abriebfestigkeit und chemischen Belastbarkeit. Es lässt sich leicht verbiegen und kehrt in seine ursprüngliche Form zurück, ohne sich dabei zu verformen. Es ist extrem strapazierfähig. Es ist vergleichbar mit weißem ABS 3 mm.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: SLS

Preis: 

Estane 3D TPU M95A

Dieses Material lässt sich leicht und schnell drucken. Es ist halbflexibel und verschleißresistent. Aufgrund seiner Korrosionsbeständigkeit eignet es sich für viele Anwendungen mit industriellen Ölen und Chemikalien. Es besitzt eine Bruchdehnung von 580%. Es kommt bei Fertigungsprojekten zum Einsatz, die sowohl Gummi- als auch Kunststoffähnliche Eigenschaften erfordern.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: MJF

Preis: 

Gummi-ähnliche Kunststoffe

SIL 30

Dieses Material ist biokompatibel und reißfest. Es bietet ein angenehmes Tragegefühl auf der Haut. Es wird zur Herstellung von Kopfhörern, Armbändern und anderen Wearables verwendet. Es besitzt eine Erweichungstemperatur von 10°C und eine Shore-Härte von 35. Es ist vergleichbar mit kommerziellem TPE.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€

EPU 40 (Elastisches Polyurethan)

Diese Art Resin eignet sich für mechanische Bauteile und Dekor. Sowohl unter Zug- als auch unter Druckbelastung verhält es sich hochelastisch. Es weist eine Zugfestigkeit von 10MPa auf und kann sich auf bis zu 310% ausdehnen.

Datenblatt herunterladen

3D-Druckverfahren: Carbon DLS

Preis: €€€€


Sie sind fertig mit der Auswahl Ihrer 3D-Druckmaterialien? Erhalten Sie sofort ein Angebot für Ihre Teile!

Veröffentlicht in Materialien